Ein paar wenige Beispiele der Lasertherapie

 

Diese Katze fiel Anfang Mai vom 3 ten Stock und war 3 Wochen verschwunden. Am 26.05.2018 wurde sie mir mit

einer hoch infizierten und nektrotisierten Ferse vorgestellt. Da sie von fremden Menschen panisch reagiert, hatte ich mich auf eine schwierigere Behandlung eingestellt. Zum Erstaunen blieb die kleine Maus ruhig und gelassen bei der Behandlung und Therapie. Innerhalb von 6 Tagen ist die Wunde sauber und heilt, keine Antibiotikagabe. Nur Laserfrequenztherapie

26.05.2018  hoch infizierte Ferse

28.05.2018  Ferse reinigen, totes Geweben entfernen und Lasertherapie, Verband mit Propolissalbe

29.05.2018 Ferse reinigen, Wunddebridemt, entfernen von totem Gewebe und Lasertherapie

30.05.2018  Bild 1 vor dem Wunddebridement, Bild 2 nach dem Wunddebridement und der Lasertherapie, Verband mit Propolissalbe

31.05.2018  saubere Wunde, Lasertherapie und Verband

Die Kleine Maus während der Therapie. Tapfer, geduldig und enstpannt

Abschluss der Behandlung am 29.06.2018

Cheeky nach 2 Monaten rechtes hinterbein völlig abgeheilt

Lasertherapie beim Pferd, rechte Fessel

 

Bissverletzung in die Kehle bei einer Katze

Bild 1    Biss nach Eröffnung des Abszesses ( aufgeplatzt )

Bild 2    Wunde nach der Reinigung ( Gefässe und Kehlkopf ist sichtbar)

Bild 3    Wunde wurde von TA versorgt und ein Stich gegeben

Bild 4    Wundsekretbildung ( Wunde beginnt sich von innen nach aussen zu schliessen )

Bild 5    Heilungsprozess dank Lasertherapie praktisch abgeschlossen. Weitere Sitzung bei TA nicht mehr notwendig.

    08.10.16                              09.10.16                            11.10.16                               18.10.16                              22.10.16